Stahlmantel Achtformbecken

Das Achtformbecken ist ein echter Klassiker unter den Schwimmbecken. Die langlebige Konstruktion dieses Pools sorgt dafür, dass dies auch in Zukunft so bleiben wird. Es ist ideal als Aufstellbecken, sowohl aber auch zum Teileinbau bzw. Erdeinbau ohne Stützmauern, mit oder ohne Randsteine perfekt geeignet.

Für einen festen Stand sorgt eine feuerverzinkte Stahlkonstruktion, die es ermöglicht, das Achtformbecken mit 1,20 m Tiefe auch ganz frei aufzustellen. Bei einer Beckentiefe von 1,50 m muss das Schwimmbecken mindestens 75 cm tief eingelassen werden. Unsere Stahlmantelbecken sind verzinkt, innen schutzlackiert, außen kunststoffbeschichtet. Die Stahlmantel-Schwimmbecken werden beim Aufbau in eine Bodenschiene aus Kunststoff gestellt und mit einem Aluminiumprofil an den beiden Enden ganz einfach zusammengesteckt. Anschließend wird die mitgelieferte UV-stabilisierte Schwimmbadfolie am Beckenrand eingehängt und mit dem aufgesteckten Kunststoff - Handlauf zusätzlich gesichert. Wir empfehlen eine Betonbodenplatte, die mit ausreichend Bodenschutzvlies abgedeckt werden sollte, sowie beim Einbau im Erdreich eine Magerbetonhinterfüllung.

 

Vorteile von diesem Schwimmbecken:

  • einfache Selbstmontage ca. 3- 4 Stunden für das Aufstellbecken
  • die Stützkonstruktion aus Stahl ersetzt die Mauern bei Langformbecken keine Ecken, daher einfache Reinigung mit Bodenstaubsauger
  • der verzinkte und beschichtete Stahlmantel von deutschen Herstellern ist unempfindlich gegen Korrosion. Bis zu 10 Jahre Garantie wird gewährt.