Lagerware wird schnell ausgeliefert
sicher einkaufen
Persönlicher Support

Tipps für die Verklebung von PVC-Druckrohrleitungen

Bei vielen Fittingen ist die Klebelänge bereits an der Aussenseite des Fittings markiert. Den Fitting neben das Rohr halten und auf das Rohr die Klebelänge zeichnen., bzw. durch Einschieben des trockenen Rohres in den Fitting die Länge anzeichnen oder mit Hilfe eines Maßstabes die Klebelänge ermitteln. Mit einem Anschrägapparat wird das Rohr entgratet und angeschrägt.

Vorbereitung

Damit eine optimale Haftung erzielt wird, müssen die zu verklebenden Flächen trocken und frei von Schmutz sein. Reinigen Sie das Rohrende außen und die Muffenseite des Fittings innen mit Reiniger. Bei Temperaturen um 0°C Rohrende und die Muffe handwarm temperieren, damit die zu verklebenden Flächen von eventuell anhaftendem Wasser oder Eis befreit werden. Verklebungen nur bei Temperaturen über 0°C vornehmen.

Verklebung

Klebstoff umrühren und den Pinsel reichlich mit Klebstoff tränken. die Muffeninnenseite axial (von innen nach aussen) in Längsrichtung relativ dünn mit Klebstoff einstreichen. Das Rohrende ebenfalls axial unter kräftigem Pinseldruck satt mit Klebstoff einstreichen. Die offene Zeit des Klebstoffs ist abhängig von der Umgebungstemperatur und der Klebstoff-Filmstärke (4min bei 20°C bis >1min bei 40°C). Rohr und Muffe sofort ohne Verdrehen bzw. Verkanten bis zum Anschlag bzw. zur vollen Muffentiefe zusammenschieben. Die Verbindung kurz fixieren bis der Klebstoff angezogen hat. Überflüssigen Klebstoff entfernen.

Prüfen

Wartezeit/Beanspruchung von Verbindungen: Rohre frühestens nach 5min bewegen. Bei Temperaturen unter +10°C verlängert sich diese Zeit auf mindestens 15min. Das Absenken der verklebten Rohre erfolgt nach 10-12 Stunden. Das Füllen der Leitungen sowie Druckprüfung bis zum Prüfdruck 1,5 x PN sollte erst 24 Stunden nach der letzten Klebung erfolgen. Soll die Leitung mit dem Betriebsdruck (Reparaturfall) belastet werden, so gilt die Faustregel: pro 1bar Betriebsdruck 1 Stunde Wartezeit. Leitungen, die nicht sofort in Betrieb genommen werden, gut durchspülen und evtl. mit Wasser gefüllt stehen lassen.

%
38mm T-Stück mit 3x Schlauchanschluss für 38er Pool Schlauch
PVC T-Stück, Ø 38mm für Schwimmbadschlauch NW38 T-Stück 38mm - Verbindungsglied für Schlauch, Skimmer, Düsen, Solaranlage usw.

3,99 €* 4,95 €* (19.39% gespart)
%
38mm T-Stück mit 3x VA Schlauchschellen
PVC T-Stück, Ø 38mm für Schwimmbadschlauch NW38 T-Stück 38mm - Verbindungsglied für Schlauch, Skimmer, Düsen, Solaranlage usw. plus 3 x VA Schlauchschellen

9,95 €* 10,95 €* (9.13% gespart)
%
PVC T-Stück 50mm x 1/2" IG
T-Stück 50mm x 1/2" Innengewinde PVC T-Stück , Durchmesser 50mm x 1/2" IG

6,49 €* 6,95 €* (6.62% gespart)
%
PVC T-Stück 90°, Ø50mm Klebemuffen
PVC T-Stück, Ø 50mm Klebemuffen Mit dem PVC T-Stück 90° Ø 50 mm in grau können Sie Ihre Poolverrohrung verrohren. Dieser Klebefitting eignet sich für PVC-Rohre und Poolflex Spiralschläuche Der PVC Fitting wird in die Verrohrung eingeklebt. Des Weitern ist der Pool Fitting für Salzwasserpools geeignet.

3,65 €* 3,95 €* (7.59% gespart)
%
PVC T-Stück, Ø63mm Klebemuffen
PVC T-Stück 90°, Ø63mm Klebemuffen Mit dem PVC T-Stück 90° Ø 63 mm in grau können Sie Ihre Poolverrohrung verrohren. Dieser Klebefitting eignet sich für PVC-Rohre und Poolflex Spiralschläuche Der PVC Fitting wird in die Verrohrung eingeklebt. Des Weitern ist der Pool Fitting für Salzwasserpools geeignet.

4,95 €* 5,95 €* (16.81% gespart)
_INNER_
added